Fadenrot goes Flohmarkt!

Das neue Jahr startet für uns mit einer Reihe von Premieren: Wir standen das erste Mal auf einem Nachtmarkt, bei einem Food-Markt und nun gibt es das erste Mal Fadenrot auf einem Flohmarkt!

In unseren Köpfen sprudelt es ja ständig vor neuen Ideen. Jedes Jahr entwerfen wir eine neue Kleider-Kollektion, dazu kommen passender Schmuck und Accessoires. Das ganze Jahr über suchen wir nach passenden Veranstaltungen, um euch unsere Ideen zu zeigen und euch für uns zu begeistern. Für unseren Online-Shop, unseren Blog und unsere Social-Media-Seiten machen wir regelmäßig Fotoshootings mit unseren eigenen Produkten und lassen oftmals extra dafür besondere Einzelstücke anfertigen. Auch einige Fadenrot-Modenschauen gab es in den letzten Jahren.
Im vergangenen Jahr 2017 haben wir unser 15-jähriges Bestehen gefeiert. 15 Jahre wilde Ideen, verrückte Events und liebevolle Designs!
Natürlich hat sich da in unserem Lager mittlerweile einiges angesammelt. Stücke, die uns wirklich am Herzen liegen, die uns schon sehr lange begleiten, aber auch solche, die wir für einen speziellen Anlass angefertigt und dann nicht mehr benutzt haben. Jedes Teil hat eine Geschichte und ist etwas ganz Besonderes.

 

Diesen Schatz möchten wir jetzt mit euch teilen – auf dem Flohmarkt FlohZinn in Wilhelmsburg!
Auch auf dieser tollen Veranstaltung werden wir mit unserem Fashiontruck am Start sein. Der wird dieses Mal komplett ausgeräumt, unsere aktuellen Lieblingsstücke bleiben zu Hause und der Truck wird gefüllt mit unseren Flohmarktkisten.
Ihr könnt euch aber sicher sein, dass auch da jede Menge Lieblingsstücke dabei sind: In unserem Truck geht ihr auf eine kleine Zeitreise aus 15 Jahren Fadenrot. Da wären zum Beispiel extravagante Teile aus unserer Kollektion Marie Antoinette von 2013 oder bunt-blumiges aus unserer Kollektion Frida.

 

Diese Produkte sind nicht mehr in unserem Onlineshop zu finden – extra für euch werden wir sie mitbringen. Teilweise findet ihr die letzten Stücke dieser Kollektionen bei uns – vom T-Shirt bis zum Abendkleid. Wir haben aber auch Kleidungsstücke oder Accessoires, die wir einmalig für Shootings angefertigt haben. So haben wir beispielsweise einmal altes Porzellan mit unseren eigenen Motiven bedruckt, uns extravagante Schuhe besorgt und verziert oder kunstvolle Blumenkränze oder sogar Kronen angefertigt.

All diese kunstvollen Dinge gab und gibt es sonst nirgends zu kaufen und sie sind echte Einzelstücke. All diese tollen Sachen sind viel zu schade, um bei uns im Lager zu stehen. Deswegen hoffen wir, dass sie bei euch nu zur Geltung kommen!
Natürlich gibt es das gesamte Sortiment zu echten Flohmarktpreisen – Feilschen erlaubt!

   

Auf dem FlohZinn in den alten Zinnwerken in Wilhelmsburg wird euch neben jeder Menge Trödel und Besonderem aber noch mehr geboten. Neben Bummeln und Schnäppchenjagen bekommt ihr hier noch ein witziges Entertainment-Programm und werdet natürlich auch kulinarisch versorgt!
So gibt’s die klassische Rostbratwurst vom Grill oder Kartoffelstäbchen zur Stärkung, aber auch vegane Speisen, zum Beispiel Kochbananen aus Nigeria werden kredenzt – genauso wir Kaffee&Kuchen aus der Region.
Dazu spielt der Musiker Alex Q Moore seine wilde Mischung aus Jazz, Rock, Blues und brasilianischem Bossa Nova – klingt aufregend.
Und wer es richtig verrückt mag, der sollte dringend der St. Chapel of Love einen Besuch beim FlohZinn abstatten. Die mobile Hochzeitskapelle bietet in diesem Monat ein Anti-Valentinstag-Special an: Herzlich willkommen sind insbesondere Menschen, die sich selbst heiraten möchten (Mono-Ehe) oder solche, die ihre Scheidung zelebrieren wollen. Natürlich werden aber auch die üblichen Lovebirds willkommen geheißen (Quelle: FlohZinn Facebook).
Muss man mal mitgemacht haben!

Wir ihr seht: Ihr bekommt einen kunterbunten Sonntag in Wilhelmsburg geboten und habt dabei die Möglichkeit, das ein oder andere ganz besondere Stück für euer Heim oder euren Kleiderschrank zu ergattern!
Wir freuen uns auf dieses Experiment und darauf, für euch unsere Schatzkisten auszupacken!
Termin, eintragen, weitererzählen, vorbei kommen! Wir sehen uns in Wilhelmsburg!

Alle Infos im Überblick:
FlohZinn
Wilhelmsburger Zinnwerke, Am Veringhof 7, 21107 Hamburg
10:00 – 17:00 Uhr



Schreibe einen Kommentar